Bilder
Jahresauswahl:    2020   2019   2018   2017  

Sommermärchen

22.10.2018 - Stadelhofen
Sommermärchen

SG Stadelhofen / SV Würgau C – Juniorinnen schreiben kleines Sommermärchen. Die Mannschaft der C-Juniorinnen konnte ohne Punktverlust und mit 37:2 Toren die Vorrunde der Saison 2018 / 2019 als Herbstmeister abschließen.
Mit dieser tollen Leistung knüpften die Spielerinnen an die Siegserie vom Sommer an. Bereits im Juli konnten sie bei einem Turnier- ausgerichtet vom 1. FC 1926 Bischberg - den ersten Platz belegen.
Im September spielte sich die Mannschaft beim bayernweiten Ausbildungscup in Schwarzenfeld bis auf Rang 3 vor. Ebenfalls hatten sie vor Beginn der Saison ein Vorbereitungsspiel gegen die B-Juniorinnen vom SCW Obermain für sich entschieden. Herzlichen Glückwunsch an das tollte Team.



Auf dem Bild ist zu sehen vorne von links:
Carina Müller (Trainerin), Laetitia Lang, Alina Müller, Julia Dremel, Leni Endres, Mona Hennemann,
Hintere Reihe von links: Jana Albert, Emilia Endres, Nina Düthorn, Leonie Vogler, Marina Nüsslein, Jana Dörfler, Matthias Endres (Trainer).
Es fehlen auf dem Bild: Hannah Schmidtlein, Enya Schramm, Jasmin Rehe und Matthias Hartmann (Betreuer und 1. Vorstand SV Würgau)


Schiedsrichter gesucht

21.09.2018 - Teuchatz
In Teuchatz findet ein Schiedsrichter Neulingslehrgang statt. Wir brauchen nicht nur Elf Spieler, sondern auch den ein oder anderen Schiedsrichter.

Auszug aus der Spielordnung:
§ 61 Schiedsrichtergestellung
1. Die am Verbandsspielbetrieb teilnehmenden Vereine müssen bis zum Beginn der Verbandsrunde für jede ihrer gemeldeten Herren-, Frauen- , A- und B-Juniorenmannschaften einen aktiven Schiedsrichter stellen.

Das heißt für uns wir brauchen mindestens zwei aktive Schiedsrichter. Also meldet eucht!


3. Platz beim „Ausbildungs Offensive Bayern Cup“

08.09.2018 - Schwarzenfeld / Oberpfalz
Am 08.09.2018 spielten die C-Juniorinnen der Spielgemeinschaft DJK SG Stadelhofen / SV Würgau beim „Ausbildungs Offensive Bayern Cup“ in Schwarzenfeld / Oberpfalz mit und konnten sich unter 16 Mannschaften bis auf Platz 3 vor arbeiten.

Am Turnier beteiligten sich namhafte Vereine wie Wacker München, Greuther Fürth, Eintracht Schwandorf, 1. FC Passau,
VFB Straubing, SC Regensburg, TSV Falkenheim Nürnberg usw...

Mit sehr viel Einsatz konnten die Mädels die Vorrunde als 2. Gruppensieger beenden und zwei weitere Vereine hinter sich lassen. Danach ging es ins Viertelfinale gegen den 1. FC Passau. Dieses Spiel konnte mit 1:0 für uns entschieden werden.

Im Halbfinale spielte unsere Mannschaft gegen den TSV Theuern. Mit bereits 4 Spielen in den Knochen mussten wir uns mit einem 2:0 geschlagen geben.

Doch im Spiel um Platz 3 mobilisierten alle Spielerinnen nochmals die letzten Kräfte und sicherten gegen DJK Dürnsricht-Worfring einen souveränen 1:0 Erfolg.

Das Turnier veranstaltete die Ausbildungs-Offensive-Bayern zusammen mit dem BFV.

Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft und vielen DANK an die Eltern für Ihre stets treue Unterstützung bei unseren Spielen.
Wir wurden von der Turnierleitung als Teilnehmer mit der stärksten Fangemeinschaft verabschiedet.

Hier geht's zu den Ergebnissen:

      •  Vorrunde

      •  Viertelfinale

      •  Halbfinale

      •  Platzierungsspiel



Ramadama am Sportplatz

07.04.2018 - Sportplatz Stadelhofen
Nicht nur der eigene Garten, auch der Sportplatz muss im Frühjahr wieder für den Spielbetrieb hergerichtet werden. Dazu treffen wir uns am Samstag, 07.04.2018 um 9:00 Uhr am Sportplatz in Stadelhofen.


Arbeitstagung Junioren

15.02.2018 - verschieden
siehe Termine


BFV Kreistag

26.01.2018 - Kulmbach
siehe Termine
Am Freitag, den 26.01.2018 findet um 19:30 der Kreistag des BFV in Kulmbach statt. Die Delegierten für diesen Kreistag stehen fest und werden uns dort vertreten.